heidelnerv

Dr. med. Friederike Swiridoff-Heller | Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

»Mir kommt es darauf an, den Menschen als Ganzes zu begreifen und ihn zu verstehen, um dann herauszufinden, wie ich ihm am besten helfen kann.«

Friederike Swiridoff-Heller

Über Friederike Swiridoff-Heller

Frau Swiridoff-Heller, seit Jahrzehnten beschäftigen Sie sich mit dem Zusammenspiel von Körper und Psyche bei Menschen. Gibt es – in der Arbeit mit Ihren Patientinnen und Patienten – noch überraschende Momente für Sie?

Jeder Mensch ist eine individuelle Person, die durch Geburt und Schicksal zu der Persönlichkeit geworden ist, wie sie sich mir zeigt. Selbstverständlich kommt es noch zu neuen und überraschenden Erfahrungen in meiner Praxis. Mir kommt es darauf an, den Menschen als Ganzes zu begreifen und ihn zu verstehen, um dann herauszufinden, wie ich am besten helfen kann. Wenn keine Heilung möglich ist, können sich durch die manchmal lange Begleitung des Patienten Sichtweisen ergeben, die dem Patienten helfen, mit der Krankheit zu leben.

Statt Kinderärztin sind Sie Psychotherapeutin, Psychiaterin und Neurologin geworden. Warum?

Mein erstes Berufsziel, nämlich Kinderärztin zu werden, habe ich nicht weiter verfolgt, um mich ganz der nervenärztlichen und psychotherapeutischen Ausbildung Erwachsener, so auch ganz junger Erwachsener zu widmen. Den Menschen als komplexes Wesen – die Verbindung von Leib und Seele – zu verstehen, beschäftigten mich zentral. Dabei ist das fachbezogene nervenärztliche Wissen nur eine von mehreren Zugangsmöglichkeiten.

Was schätzen Sie am Ärzte-Team bei HEIDELNERV am meisten?

Den fachlichen Austausch im Berufsalltag mit meinen Ärztekollegen finde ich wertvoll – die unterschiedlichen Erfahrungen und Blickweisen ergänzen und bereichern uns. Auf diese Weise unterstützen wir uns gegenseitig.

Berufliche Biografie

Seit 10/2019 | angestellt in der BAG HEIDELNERV | Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

05/2018 – 10/2019 | Partnerin in der BAG HEIDELNERV

1993 | Niederlassung in eigener nervenärztlicher und psychotherapeutischer Kassenarzt-Praxis in Heidelberg

1988 – 1992 | Angestellte Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie in einer nervenärztlichen Praxis in Heidelberg – Abschluss der Psychotherapie-Ausbildung

1985 – 1987 | Oberarzt in der Neurologischen Universitätsklinik Mannheim

1984 | Angestellte Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie in einer nervenärztlichen Praxis in Heidelberg

1975 – 1983 | Weiterbildung zur Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie in den Universitätskliniken Heidelberg und Gießen sowie im Landeskrankenhaus Gießen

1966 – 1972 | Medizinstudium in Heidelberg

Kontakt

Dr. med. Friederike
Swiridoff-Heller

Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Ärzte

Dr. med. Hans Weidmann  
Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Dr. med. Laura Leser 
Fachärztin für Neurologie

Dr. med. Lena Tomaschütz 
Fachärztin für Neurologie

Dr. med. Friederike Swiridoff-Heller 
Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Julia Maser Ärztin

team

Im Team entfalten wir unsere ganze Kraft für Sie.

Krankheiten und untersuchungen

Bei diesen Krankheitszeichen helfen wir.

Diese Krankheiten behandeln wir.

Diese Untersuchungen und Verfahren bieten wir.

Servicecenter

Im ServiceCenter erhalten Sie Termine und Folgerezepte – Einfach und schnell.

Ärzte, Arztpraxen und medizinische Einrichtungen können für Patienten neurologische Untersuchungen anmelden.